Das Themenportal “Gartenkunstgeschichte” hat seit kurzem